Juden in Höchst - Die vergessenen Nachbarn

Waltraud Beck / Josef Fenzl / Helga Krohn, Juden in Höchst
in der Reihe: Die vergessenen Nachbarn. Juden in Frankfurter Vororten
Frankfurt am Main, 1990, ISBN: 3-88270-760-7
Softcover/Paperback, 22 cm x 21 cm, 81 Seiten

Dieser Katalog ist zur Ausstellung des Jüdischen Museums „Die vergessenen Nachbarn“ 1990 entstanden und inzwischen in der dritten Auflage erschienen.
Hier wird mit vielen Abbildungen die Geschichte der Höchster Juden gezeigt. Von den ersten Erwähnungen im 17. Jahrhundert, über das Anwachsen der Gemeinde während der Industrialisierung, dem weitgehend friedlichen Zusammenleben mit den nichtjüdischen Nachbarn, das mit Vertreibung, und Vernichtung endete.

Der Katalog kostet 7,00 € und ist erhältlich bei

  • Buchhandlung Bärsch, Albanusstraße 29, 65929 Frankfurt-Höchst
  • Tourist Information / Tabak & Presse Krämer, Antoniterstraße 22, 65929 Frankfurt-Höchst
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.